Unveränderter Navigationsbereich

Luther und die Musik

Zu den anderen semesterbezogenen Seiten

Zur vorherigen Veranstaltung
Cover der Luther-CD „Die beste Zeit im Jahr ist mein … davon ich singen und sagen will.“

Luther und die Musik oder: „… die Musica – aller Bewegung des menschlichen Hertzen … ein Regiererin“

Ein Abend mit interessanten Einblicken und Musik vorgetragen von: Bbr. Christoph Reinhold Morath

Luther war ein später Poet. 1523/24 kamen seine ersten Lieder heraus und sollten das modernste Medium ihrer Zeit sein. Wegen der starken Sprachkraft des Reformators und seiner enormen musikalischen Bildung sind sie bis heute aktuelle Kunstwerke.

Zum Lutherjahr hat Bbr. Morath eine CD herausgebracht: „Die beste Zeit im Jahr ist mein … davon ich singen und sagen will.“ Die Lieder Martin Luthers werden in alten Sätzen präsentiert und mit Tasteninstrumenten sowie Schlagwerk inszeniert. Das professionelle Vokalquartett verbindet sich in faszinierenden alten Sätzen mit verschiedenen Orgeltypen, und die neuartige Kombination von Pfeifenorgel und E-Piano setzt einen starken innovativen Akzent darauf.

Bbr. Morath wird die CD vorstellen und uns auf eine spannende Entdeckungsreise füh­ren, die mittlerweile in ganz Europa die Runde macht und hervorragend ankommt.

Termin: Donnerstag, 16. November um 19 s.t., AMV Fridericiana Erlangen, Glückstraße 3

Kon­takt: AMV Fri­de­ri­ci­a­na, Glück­stra­ße 3, 91054 Er­lan­gen, 09131 22514, Mailkontakt, Mail­for­mu­lar