Weihnachtsfeier im WS 2006/07

Der Chor singt bei der Weihnachtsfeier im Wintersemester 2006/07; Bild von Stefan Schmid

Ein bewährtes Konzept für eine Weihnachtsfeier lautet: man nehme einen Haufen Leute, gebe etwas zu essen und zu trinken (Spuren von Alkohol schaden nicht) hinzu und würze das Ganze mit einigen Einlagen. So sang der Chor „Let it snow“ (das hat's in sich!) und „Merry Christmas“ (nicht schwer, dafür kannten es schon einige). Und einige Theaterleute hatten einen weihnachtlichen James-Bond-Sketch einstudiert, bei der die schöne Christmas vom bösen Schuft gefangen gehalten wurde.

Weihnachtlicher James-Bond-Sketch, Bild von Stefan Schmid.

Horst G.