„Kriminelle unter sich“

Gruppenbild der Sprecher

Hörspiel nach Benedict Friederich

Im Ne­ben­zim­mer ei­ner Knei­pe fin­det ein Tref­fen zwi­schen drei sehr un­ter­schied­li­chen Paa­ren statt: Die ita­li­e­ni­schen Er­pres­ser Lui­gi und Bel­la, die ame­ri­ka­ni­schen Dro­gen­bos­se Dir­ty Cash und Cin­dy und die deut­schen Räu­ber und Ent­füh­rer Her­mann und Ro­si. Sie al­le sind schon seit lan­gem be­freun­det. An die­sem be­son­de­ren Abend pla­nen sie ei­ne Ent­füh­rung, bei der sie ihre un­ter­schied­li­chen Fäh­ig­kei­ten un­ter ei­nen Hut be­kom­men wol­len, um zu­sam­men ein fet­tes Lö­se­geld ab­zu­stau­ben. Da­bei stö­ren ei­gent­lich nur klei­ne­re Strei­te­rei­en un­ter­ein­an­der und vor al­lem ein sehr auf­dring­li­cher Kell­ner …

Mitwirkende

Luigi Christoph Metz
Bella Amelie Hofer
Dirty Cash Clemens Heim
Cindy Michelle Schreiber
Hermann Raphael Mayr
Rosi Anna Hahn
Kellner Daniel Rothenbücher
Audiotechnik Vojtěch Pešek
   
Vojtech
Raphael
Daniel
Clemens