Haus-Ansichtskarte vom Juli 1908

Ansichtskarte vom Verbindungshaus, 1908, Bildseite

Der Stempel dieser Ansichtskarte gibt den 19. Juli 1908 an:

L. Erna! Sende Dir
von mir u. meinen
Lieben die herzlichsten
Grüsse. Es geht mir
sehr gut, hoffentlich
Euch auch. Morgen be-
kommt Ihr eine Karte vom
Familientag. In Liebe
Erlangen, d. 19.07.08
Deine Fräulein

Ansichtskarte vom Verbindungshaus, 1908, Textseite

Die Karte ging an „Fräulein Emma Bauer, München, Gabelsbergerstr. 28/4“. Ein Zu­sam­men­hang mit der Ver­bin­dung ist nicht er­kenn­bar. Ver­mut­lich wa­ren die An­sichts­kar­ten des Hau­ses nicht nur ver­bin­dungs­in­tern, son­dern auch in Er­lan­ger Ge­schäf­ten zu ha­ben, wur­de das Haus doch als be­son­de­res Er­lan­ger Schmuck­stück ge­se­hen. Es gibt auch An­sichts­kar­ten, auf de­nen das Bun­des­haus zu­sam­men mit der Lud­wigs­brü­cke ab­ge­bil­det ist.

Vielen Dank an Horst und Martha G. für die Entzifferung der Deutschen Schrift!